Tonke Dragt – Das Geheimnis des siebten Weges

Jugend- oder besser Kinderbuch, das ich ’95/’96 als Preis für den 1. Platz beim Klassenvorlesewettbewerb bekommen habe. Über Weihnachten wiederentdeckt und nun während kleiner Lernpausen gelesen. Wunderbar einfach und trotzdem nicht vorhersehbar.

Comments (5) left to “Tonke Dragt – Das Geheimnis des siebten Weges”

  1. melanie wrote:

    Für den 1. Platz, nicht für den 1. Preis, oder?
    Und du kannst vorlesen? ;)

  2. Jan wrote:

    Es steht wörtlich drin „für den 1. Preis“ – hab mich auch gewundert. Ist aber auch mit Schreibmaschine getippt…

    Und ja, ich kann vorlesen. Ich zeig dir die Urkunden mal.

  3. melanie wrote:

    Hehe, ich weiß es ja. In der 5. oder 6. Klasse hast du bei sowas auch nochmal mitgemacht :D

  4. Jan wrote:

    Darüber möchte ich dann lieder nicht reden. Da hatte ich nämlich das falsche Buch dabei und hab demnach nicht so gut abgeschnitten ;)

  5. melanie wrote:

    Ernsthaft? Weiß ich nicht.
    Ich weiß nur, dass ich extra meinen Mittag geopfert habe, nur um dich zu sehen. ;)

Kommentieren

*notwendig
*notwendig (wird nicht veröffentlicht)