Content-Aware Image Resizing 2

Das funktioniert tatsächlich: http://swieskowski.net/carve/

Content-Aware Image Resizing

Wow, ich hätte nicht gedacht dass so etwas möglich ist. Die Technik begeistert mich. Sehr beeindruckend.

(via hab ich leider verschlampt…)

rot vs. grün

Karlsruhe auf höchster Detailstufe

Google Maps hat wohl vor kurzem neue Satellitenbilder für Karlsruhe eingespielt. Die Innenstadt ist nun aktueller (Sommer bis Ende 2006, die Mensa in der Moltkestraße ist gerade im Bau) und vor allem in der höchsten Detailstufe verfügbar: Karslruhe bei Google Maps

(Aufmerksam geworden via Google Blogoscoped)

Kanye West feat. Daft Punk – Stronger


Geht gut zusammen…

Daft Punk / Coachella Mai 2006

Callcenter-Ärsche, lasst mich in Ruhe.

Meine Vorvorvormieterin hier war wohl recht großzügig mit der Herausgabe ihrer Telefonnummern. Täglich rufen hier einige Callcenter an und möchten Frau Martin sprechen. Generell ist das ja kein Problem, ich habe die Nummer ja freiwillig übernommen – solange der Gesprächspartner sich dann höflich für die veralteten Daten entschuldigt und die Nummer löscht.

Anders sieht es aus, wenn wie gerade eben nach dem „Ja?“ erstmal eine Pause kommt „Ups, das ist ja gar keine Frau…“ und danach irgend ein sinnloser Müll. In diesem Fall hat die junge Dame mich einfach ge-echot. Aufgelegt hat sie erst 2 Minuten nachdem ich das Telefon mit Freisprechanlage zur Seite gelegt hatte. Ist ja nicht mein Geld.

Ich bin definitiv für ein verpflichtende Nummernübermittlung für Callcenter.

Wie geht es weiter mit dem Laufen?

Da das mit dem Joggen vor allem wegen des detaillierten Trainingsplans so gut funktioniert hat, habe ich mir nach Erreichung des 30-Minuten-Ziels gleich einen neuen herausgesucht: 10 km in 50 Minuten nach 10 Wochen sollten drin sein.

Der Plan hat zudem meist nur 3 Trainingseinheiten pro Woche vorgesehen, so dass auch Zeit für Radfahren, andere sportliche Betätigungen oder einfach nur Erholung in der Sonne bleibt ;)

Meine 5,39km-Strecke hier in Karlsruhe laufe ich nun übrigens in ziemlich genau 30 Minuten am Stück durch (gelaufen am Mittwoch und Freitag). Dem 5km-Lauf beim Fidelitas Laufwochenende steht also eigentlich nichts mehr im Wege. Außer Lernphase für die Hochschule… aber von solchen Kleinigkeiten lasse ich mich nicht abhalten.

Woche 5, Lauf 3&4

Geschafft. 30 Minuten am Stück. Ohne größere Schmerzen am Stück gelaufen. Ich bin ehrlich gesagt ein wenig überrascht, dass ich das wirklich durchgehalten habe. Geht ja immerhin um Sport.

Nun mal das nächste Ziel suchen…

Woche 5, Lauf 1

Regen, Regen, Kaninchen, Blasen, Eule, Kaninchen, Regen, Wind. Aber sonst problemlos :)